24.06.2018 03:21
Navigation
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Neuwahl zum Vorstand des Eislauf-Verein Dresden e. V.

In der erweiterten Vorstandssitzung des Vereins am 8.6.2006 teilte der Vorstandsvorsitzende Herr Dr. Tetzlaff mit, dass der derzeit bestehende Vorstand nach zwei erfolgreichen Amtsperioden gesamtheitlich zurücktritt.

Stephan , 12. Juni 2005· Mehr lesen · 0 Kommentare · 972 Gelesen ·Drucken
Deutsche Meisterschaft im Halbmarathon 2005
in Stuttgart am 5.6.2005

Anlässlich des AOK Inlinelaufs wurden die diesjährigen Halbmarathonmeisterschaften in Stuttgart ausgetragen. Start war 9 Uhr früh am Gottlieb-Daimler-Stadion bei bewölktem Himmel, aber trockenem Wetter und angenehmen Temperaturen.

Frank , 06. Juni 2005· Mehr lesen · 0 Kommentare · 706 Gelesen ·Drucken
Grenzübergreifendes Sportereignis

Am 29.5.2005 fand zum zweiten Mal der Europamarathon im deutschen Görlitz bzw. im polnischen Zgorzelec statt. Im Vergleich zur letztjährigen Veranstaltung führte die Organisation gerade für die Skater einige positive Veränderungen auf der Strecke durch.

Frank , 06. Juni 2005· Mehr lesen · 0 Kommentare · 886 Gelesen ·Drucken
Hitzeschlacht beim Skateklassiker in Gera

Erfolgreiche Dresdner Teilnahme bei den 15. Geraer Rollsporttagen

Zum mit ca. 550 Sportlern international besetzten Wettkampf am vergangenen Wochenende trat auch eine kleine Dresdner Vereinsvertretung, bestehend aus Rainer (AK40) und Karl-Heinz Effenberger (AK50) und Tilo Bock (HK) an.

Frank , 06. Juni 2005· Mehr lesen · 0 Kommentare · 668 Gelesen ·Drucken
Kufenflitzer-Stammtisch

Am Dienstag, den 7. Juni findet der erste Kufenflitzer-Stammtisch statt.
Alle Fördervereinsmitglieder sind herzlich eingeladen, um 20.30 Uhr im "Bottoms Up" (Martin-Luther-Straße 29) in der Neustadt teilzunehmen.

Uwe , 05. Juni 2005· 2 Kommentare · 975 Gelesen ·Drucken
German Blade Challenge (Hüfingen)

Drei Tage lag das Skaterzentrum Deutschlands im Wilden Südwesten, in Hüfingen (BaWü). Bei der Qowaz-Inline-Challenge am vergangenen Wochenende wurde gleich an drei Tagen in vier Wettbewerben um Punkte dieses einzigen Mehretappenrennens für Skater gekämpft. Etwa 350 Speedskater waren in Hüfingen am Start und hatten Last-Man-Out (LMO), Einzelzeitfahren, Halbmarathon und Marathon zu absolvieren.

Frank , 03. Juni 2005· Mehr lesen · 0 Kommentare · 946 Gelesen ·Drucken
Förderverein Kufenflitzer e. V.: Neuer Vorstand gewählt

Pünktlich 20.00 Uhr startete der Countdown: Der Förderverein traf sich am 26. Mai in der New York Bagel Bar am Karstadt um einen neuen Vorstand zu wählen. Der langjährige Vorsitzende Wolfgang Finke und seine Stellvertreterin Simone Böhme legten ihr Amt nieder. An dieser Stelle noch einmal vielen Dank für die engagierte Arbeit zugunsten der Dresdner Kufenflitzer.

Schatzmeister Uwe Kurze (33, Bild links)...

Linda , 31. Mai 2005· Mehr lesen · 0 Kommentare · 966 Gelesen ·Drucken
EVD lässt T-Shirts bedrucken

Die schwarzen T-Shirts (10 Euro) mit dem gelben Emblem auf dem Rücken sowie der ebenfalls schwarze Rolli (18 Euro) mit aufgesticktem Emblem am Rollkragen können im Verein bei Frau Hennig bis zum 8. Juni bestellt werden.

Stephan , 29. Mai 2005· 0 Kommentare · 798 Gelesen ·Drucken
Lucas trifft Franziska Schenk

Auf Einladung des MDR waren die Dresdner Kufenflitzer vertreten durch Sportler der Freizeit- und Anfängergruppe bei der Eröffnung der Gesundheitsbox auf dem Altmarkt dabei. Lucas Mäder hatte die große Ehre gemeinsam mit Franziska Schenk die Box zu eröffnen. Sie stand ihm und den anderen Sportlern anschließend für Autogrammwünsche zur Verfügung.

Zum Abschied gab die ehemalige Weltmeisterin Lucas noch ein paar Tipps für die kommende Eissaison.

Weitere Bilder findet ihr in der Bildergalerie.

Stephan , 29. Mai 2005· 0 Kommentare · 994 Gelesen ·Drucken
Jubiläum

Mit einer sicher unerwarteten Überraschung feierte Manfred Wolf am Sonntag seinen Geburtstag.

Seit 20 Jahren ist er für den Eisschnelllauf in Dresden in seiner Freizeit aktiv und als Starter sind seine Kommandos auch bereits den jüngsten Kufenflitzern ein Begriff. Mit seiner ruhigen und beherzten Art gibt er aber auch den gestandenen Sportlern die Ruhe und Sicherheit, die für die Konzentration vor dem Start so enorm wichtig ist.

Für seinen unermüdlichen Einsatz am Eisoval erhielt Manfred Wolf deshalb in Anerkennung und Würdigung seiner Verdienste um die Förderung des Eissportes in Sachsen die Ehrennadel in Bronze des Sächsischen Eissport-Verbandes verliehen. Ein großer...

Klaus , 23. Mai 2005· Mehr lesen · 0 Kommentare · 947 Gelesen ·Drucken
Vereinsbus abgebrannt
Der Bus des Eislauf-Verein Dresden ist am 14.5.2005 Opfer des Dresdner Feuerteufels geworden. Seit mehr als drei Jahren leistete das nun komplett ausgebrannte Fahrzeug, welches vom Autohaus Hanisch kostenlos zur Verfügung gestellt wurde, treue Dienste. Nun stehen die Kufenflitzer der Landeshauptstadt in der Olympiasaison ohne fahrbaren Untersatz da.

Linda , 20. Mai 2005· Mehr lesen · 2 Kommentare · 926 Gelesen ·Drucken
Unsere Partner
© Kufenflitzer e. V. 2006-2011